Frühlingserwachen

So langsam startet auch bei uns wieder die Campingsaison. Bei Einigen früher, bei Anderen später. Schon die ersten warmen Sonnentage machen Lust auf den Urlaub mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil. Doch bevor wir uns auf den Weg machen, sollten wir unseren Wohnwagen oder Wohnmobil einem gründlichen Check unterziehen, damit es auf der ersten Fahrt zu keinen bösen Überraschungen kommt.

Dazu gibt es hier eine kleine Checkliste für den Saisonstart. Die Liste kann man auch ausdrucken (Anhang).

Sichtprüfung

  • Prüfung ob Feuchtigkeitsschäden, Schimmel etc. vorhanden sind
  • Auch die Reifen (Alter, Zustand, Profil, Luftdruck) kontrollieren
  • Schlösser und Scharniere mit harz- und säurefreiem Öl behandelnen
  • Ist die Hauptuntersuchung oder Gasprüfung fällig
  • Gummidichtungen (Toilettenkassette nicht vergessen) mit z.B. Silikonspray behandeln
  • Kurbelstützen mit z.B. Sprühfett behandeln
  • Reisemobile: Flüssigkeitsstände (z.B. Motoröl, Kühlwasser, Scheibenwischwasser) prüfen

Funktionsprüfung

  • Wasseranlage reinigen, spülen und desinfizieren
  • Außenbeleuchtung kontrollieren
  • Wasserpumpe, Hähne und Toilettenspülung
  •  Therme/Boiler
  •  Heizung
  •  Innenbeleuchtung
  •  Herd
  • Kühlschrank (Gas, 230V, 12V)
  • Evtl. Bordbatterie (Ladezustand) und Elektronik
  • TV
  • Mover und andere techn. Einbauten

Weiteres

  • Unnötige Dinge ausmisten
  • Grundausstattung auf Vollständigkeit prüfen (Erstausstattung)
  • Innenreinigung
  • Außenreinigung

Hier gibt es noch eine weitere Checkliste vor jedem Reisebeginn.

Hier die Checkliste wie oben angegeben zum Ausdrucken.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Dein Interesse geweckt?

%d Bloggern gefällt das: